03. September 2020

RezensionHelmut Roewer: Spygate

Der Putsch des Establishments gegen Donald Trump Gebundene Ausgabe

Artikelbild

In der Ukraine wurde neulich jemand mit sechs Millionen Dollar in bar erwischt. Ihm wird Folgendes vorgeworfen: Er wollte mit einer Schmiergeldzahlung die Justiz von einem Verfahren gegen die Firma Burisma abbringen. Burisma ist das Unternehmen, in dem Hunter Biden, der Sohn von Joe Biden, ab 2014 eine große Rolle spielte. Obwohl diese sechs Millionen US-Dollar der größte Schmiergeldskandal der ukrainischen Geschichte sein sollen, haben die Mainstream-Medien darüber fast nichts berichtet. Zuvor waren bereits Vorwürfe aufgetaucht, Joe Biden habe in seiner Zeit als Vizepräsident erfolgreich seinen Einfluss in Kiew geltend gemacht, um den Rücktritt des Generalstaatsanwalts zu bewirken, der es auf Burisma abgesehen hatte. Es ist ein einziger Korruptionssumpf und ein Nebenkriegsschauplatz im amerikanischen Machtkampf. Seit der Amtseinführung von Donald Trump werden die Massenmedien nicht müde, den Präsidenten als Versager darzustellen. Sie streuen nichtssagende Berichte über seine angebliche Steuerung durch Russland und wiederholen gebetsmühlenartig die Behauptung, die US-Präsidentschaftswahl sei von einer Armee von Kreml-Trollen manipuliert worden.  In Wahrheit gehe es darum, Stimmung zu machen, so Hartmut Roewer. Der frühere Chef des Verfassungsschutzes von Thüringen hat in seinem Buch das Agentenspiel gegen Donald Trump unter die Lupe genommen und kommt zu dem Schluss, dass es um mehr geht: „Trump brach mit den seit Jahrzehnten unwidersprochen geltenden Maximen der Weltbeherrschung mithilfe der One-World-Ideologie.“ Um Trump zu verhindern, hatten Justiz, Polizei und Geheimdienste während der Präsidentschaft Barack Obamas alle Hebel in Bewegung gesetzt, um Trump zu verhindern. Als er dann doch gewählt wurde, hörten die Angriffe nicht auf. Vielmehr konnte gleich zu Beginn seiner Amtszeit Michael Flynn als Sicherheitsberater abgeschossen werden. Die schmutzigen Tricks und auch Hillary Clintons E-Mail-Affäre werden detailliert beschrieben. Liest sich wie ein Hollywood-Drehbuch.


„Helmut Roewer: Spygate: Der Putsch des Establishments gegen Donald Trump Gebundene Ausgabe“ bei amazon.de kaufen


Artikel bewerten

Artikel teilen

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Dossier: Literatur

Mehr von Ronald Gläser

Über Ronald Gläser

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige