26. September 2018

Mit eigentümlich frei zu Thilo Sarrazin und Roger Köppel Islam, Deutschland und Europa

Zum Gipfeltreffen der freien Rede – jetzt ef abonnieren!

von Redaktion eigentümlich frei

Artikelbild
Bildquelle: Weltwoche Im Gespräch:Thilo Sarrazin und Roger Köppel

Wer schon länger mit dem Gedanken gespielt hat, eigentümlich frei zu abonnieren, für den haben wir hier eine kleine Entscheidungshilfe zur Hand. Bis Sonntag, den 30. September, erhalten die ersten zehn Besteller eines Jahresabonnements, print oder elektronisch, eine Eintrittskarte zu folgender Veranstaltung in Berlin:

Thilo Sarrazin und Roger Köppel: Islam, Deutschland und Europa – Gipfeltreffen der freien Rede

Thilo Sarrazin (SPD) spricht über seinen Bestseller „Feindliche Übernahme“, die Gefahren des Islam und die Bedrohungen der Demokratie in Europa. Gastgeber und Gesprächsleiter: Roger Köppel, Verleger und Chefredakteur des Schweizer Traditionsblattes „Die Weltwoche“.

Datum und Uhrzeit: 03.10.2018 um 17:30

Einlass: 16:00 bis 17:15 Uhr

Veranstaltungsort: Im Maritim-Hotel Berlin, Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin

Einlass nur mit Personalausweis oder Reisepass (Kontrolle beim Eingang). Die Tickets sind persönlich und nicht übertragbar! Bitte beachten Sie die Zeiten für den spätesten Einlass, rechnen Sie genug Zeit ein für den Einlass und beachten Sie die Hinweise des Veranstalters. Video‑, Foto- und Tonaufnahmen sind in den Veranstaltungsräumlichkeiten nicht erlaubt. Vortrag und Diskussion auf Deutsch.

Geben Sie bei Ihrer Online-Bestellung bitte das Stichwort „Köppel-Sarrazin“ an, so dass wir wissen, dass Sie auch an der Veranstaltung teilnehmen möchten. Die ersten zehn Besteller werden bis spätestens Montagmittag über ihre Teilnahme informiert. Da ein Ticketversand zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich ist, werden Sie von uns auf die Teilnehmerliste gesetzt.


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Dossier: In eigener Sache

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige