13. August 2018

Europäische Regelung von Kindergeldzahlungen ins Ausland EU-Kommission? Nein danke!

Der Vergleich von Kindergeld und Rente ist unsinnig

von Katja Triebel

Artikelbild
Bildquelle: Pixabay Soll an die Verhältnisse im Wohnland angepasst werden: Kindergeld ins Ausland

Die „Welt“ schreibt über die Kindergeldzahlungen ins Ausland einen hervorragenden Artikel. Während die Geberländer eine Indexierung des Kindergeldes an die Existenzsicherung im Wohnland der Kinder wünschen, blocken die Nehmerländer natürlich ab. Beides ist verständlich. Jedoch sind die Äußerungen der EU-Kommissarin – wie auch damals beim EU-Gunban – mal wieder dumm, …

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige