17. Mai 2018

Lightbeat Radio Dreimal Dankeschön nach einem Raketenstart!

Bruttogewinntöne für Nettosteuerzahler

von Redaktion eigentümlich frei

Artikelbild
Bildquelle: eigentümlich frei Nachrichtensprecher Martin Moczarski im Lightbeat-Tonstudio: In seinen Händen Pin und Bluetooth-Lautsprecher „Freedom“

Vor drei Tagen sind wir mit Lightbeat Radio gestartet, und wir Mädels waren alle sehr gespannt: Wie wird das neue Radioprogramm ankommen? Wollen und werden viele ef-Leser zukünftig auch Lightbeat-Hörer sein? Oder besteht eigentlich gar keine Nachfrage nach dem, woran wir so lange gearbeitet haben?

Nach drei Tagen können ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige