04. Juli 2022

Herrschaftstheorie Das Regime der Manager

Ein 1941 verfasstes Buch sagt unserer Zeit präzise Freiheitsverlust und Antikapitalismus voraus

von Robert Grözinger

Dossierbild

montags um 12 Uhr

Wenn ein Amerikaner in einem im Frühjahr 1941 herausgegebenen Buch schreibt, dass Deutschlands Niederwerfung Frankreichs bedeute, dass, egal wie der Krieg ausgehe, die Zeit der souveränen Einzelstaaten Europas unwiderruflich vorbei sei und sie stattdessen in einem den Kontinent umspannenden Superstaat aufgehen würden, lässt das aufhorchen.

Andere Beobachtungen desselben Autors im ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige