09. März 2022

Der Blick nach China Ukraine – eine geopolitische Landkarte Asiens

… die von Eigeninteressen gezeichnet ist

von Henrique Schneider

Dossierbild

Als Anfang März die Vollversammlung der Vereinten Nationen (UN) mit 141 zu vier Stimmen Russland verurteilte, enthielten sich 35 Länder der Stimme: Armenien, Bangladesch, die Mongolei, Kasachstan, Kirgistan, Vietnam, Pakistan oder Laos gehörten zur Gruppe der Enthaltungen. Ihre prominentesten Mitglieder waren China und Indien. Dann haben zwölf Länder nicht abgestimmt, darunter ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige