11. Februar 2022

Ein Gesundheitsappell Dringender und aktueller Infektionsschutz-Warnhinweis

Unterschätzen Sie nie die allgegenwärtige Lebensgefahr!

von Carlos A. Gebauer

Dossierbild

freitags um 12 Uhr

Sarkasmus ist eine hübsche Möglichkeit, sich die surreale Welt der „Pandemie“ ertragbar zu machen. Im täglichen Dialog über das allumfassende Hyperthema dominiert nicht selten das Kopfschütteln. Weist man auf die Widersprüche im offiziellen Narrativ hin (mit denen sich inzwischen Ozeane füllen lassen), erhält man nicht selten die Entgegnung: „Davon habe ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige