13. Mai 2020

Jetzt mitmachen und gewinnen Filmpreis Libertäre Linse

Preisgeld: 30 Gramm Gold / 20 Gramm Gold / 10 Gramm Gold

von Redaktion eigentümlich frei

Artikelbild
Bildquelle: shutterstock.com

Unterstützt vom informellen „Freundeskreis Libertäre Linse“ (Interessenten dürfen sich gerne melden) lobt die Zeitschrift eigentümlich frei zum ersten Mal einen Filmpreis aus. 

Der Sieger erhält 30 Gramm Gold, der zweite Platz 20 Gramm Gold und der Drittplatzierte 10 Gramm pures Gold, also echtes Geld. 

Die drei Gewinner werden als Ehrengäste im Rahmen der siebten großen ef-Konferenz, voraussichtlich vom 15. bis 17. Januar 2021 auf Usedom, ausgezeichnet. Im ersten Jahr bitten wir um einen audiovisuellen Beitrag zum Arbeitsthema „Jubel, Trubel, Wirtschaftscrash“. 

Gewünscht ist ein Video in einem Filmgenre (von Animation über Doku oder Talk bis Spielfilm) und einer Länge nach Wahl. Zur Teilnahme aufgerufen sind alle, die Freude an filmischer Arbeit und Regie haben. Handwerk und Gestaltung zählen bei der Bewertung ebenso wie der Inhalt.

Die drei Siegerbeiträge werden – Achtung: bitte exklusiv! – auf dem Kanal von eigentümlich frei veröffentlicht. 

Bitte senden Sie Ihren Wettbewerbsbeitrag als mp4-Datei zusammen mit ein paar textlichen Kurzangaben zur teilnehmenden Person (und gegebenenfalls allen weiteren zusätzlich Beteiligten) bis zum 30. August 2020 per Wetransfer an: lichtschlag@ef-magazin.de. 

Wir freuen uns auf Ihren Film!


Artikel bewerten

Artikel teilen

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Dossier: In eigener Sache

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige