05. Juni 2019

In eigener Sache Usedom-Konferenz 2020

30 Jahre friedliche Revolution und Wiedervereinigung: Die ef-Deutschlandkonferenz

von Redaktion eigentümlich frei

Artikelbild
Bildquelle: shutterstock.com Hotel Baltic, Zinnowitz, Usedom: 17. bis 19. Januar 2020

Die sechste große ef-Konferenz an der Ostsee inklusive feierlicher Vergabe der Julius-Faucher-Medaille für Jungautoren 2020 sowie erstmals eines neuen Literaturpreises!

Wir laden Sie hiermit herzlich ein zu unserer sechsten großen ef-Konferenz an der Ostsee. Diesmal dreht sich alles um Deutschland 30 Jahre nach der friedlichen Revolution und der Wiedervereinigung. 

Freuen Sie sich mit uns auf 18 hochkarätige Referenten. Lassen Sie sich in spannenden Vorträgen informieren und unterhalten. Und was die Teilnehmer der letzten Jahre besonders schätzten: Erleben Sie die ef-Autoren ein ganzes Wochenende lang in persönlichen Gesprächen und tauschen Sie sich mit anderen Besuchern in entspannter Atmosphäre aus. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit ef-Freunden Kontakte zu knüpfen und gemeinsame Ideen zu schmieden.

Die ersten Referenten stehen bereits fest, weitere werden noch bekanntgegeben. Usedom 2020 mit: Bruno Bandulet. Stefan Blankertz. Gérard Bökenkamp. Jörg Drieselmann. David Dürr. Carlos A. Gebauer. Robert Grözinger. Hans-Hermann Hoppe. Markus Krall. Vera Lengsfeld. André F. Lichtschlag. Ralph Malisch. Uta Ogilvie. Luis Pazos. Thorsten Polleit. Rahim Taghizadegan. Holger Thuß. Roland Woldag. Dem Faucher-Gewinner 2020. Und mehr. (Änderungen vorbehalten.)

Jetzt anmelden: Telefon 02132 / 914 39 75. Oder:

ef-magazin.de/konferenz


Artikel bewerten

Artikel teilen

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Dossier: In eigener Sache

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige