16. April 2016

Liberland Abgebrannt?

Über libertäre Visionen und ihre praktische Umsetzung

von Holger Thuß

Artikelbild
Bildquelle: Liberland Liberland: Mehr als nur Grund für erhöhten Bierkonsum?

Manch einer erinnert sich sicher noch an die Tagung „Große Freiheit 01“ des sehr verdienstvollen Hamburger Instituts für Austrian Asset Management im Juni 2010. Nicht nur, weil Steffen Krug alles perfekt organisiert und sich die lange Anreise deshalb wirklich gelohnt hatte, sondern auch wegen eines Vortrages von Milton Friedmans Enkel ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige