16. Januar 2015

Dokumentation Legida – Leipzig demonstriert jetzt immer mittwochs

Nach Schikanen nun Schulterschluss mit Dresden

von Redaktion eigentümlich frei

Dossierbild

Folgenden Aufruf verbreiteten gestern die Organisatoren des Pegida-Ablegers in Leipzig, wo schon letzte Woche die nach Dresden zweitgrößte Pegida-Kundgebung stattfand:

Wer Wind sät, wird Sturm ernten

An die Oberen der Stadt Leipzig. Ihre Verwaltungsbehörde hat uns am Dienstag, in einem 90-minütigen Gespräch, einen Kompromiss bezüglich unserer ursprünglich geplanten Route abgerungen. ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige