18. April 2014

Linkslastige Medien Quote für Rechts!

Ein Gleichstellungsvorschlag zu Ostern

von Adorján F. Kovács

Dossierbild

Bei der Teufelsaustreibung, die zur Zeit in den deutschen Medien im Hinblick auf Akif Pirinçcis Buch „Deutschland von Sinnen“ stattfindet, wird kaum bis gar nicht auf den Inhalt eingegangen. Wenn doch, wird einfach behauptet, dass alles Gesagte sowieso schon längst bekannt sei. Zusätzlich wird noch mit der endlosen Wiederholung von ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige