20. November 2022

Brasilien nach Bolsonaro Lula wird es schwer haben

Interview mit Alex Baur

von Julian Marius Plutz

Dossierbild

Artikel aus ef 228, Dezember 2022.

Brasilien hat gewählt und Deutschland scheint aufzuatmen, denn Jair Bolsonaro ist abgewählt. Doch wie gut ist der Ruf des neuen Präsidenten Lula da Silva? Und war sein Vorgänger tatsächlich der rechtsextreme Diktator, wie ihn westliche Medien gerne darstellen? eigentümlich frei sprach mit Alex Baur, Autor diverser Bücher und langjähriger Lateinamerika-Korrespondent ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

drucken

Dossier: ef 228

Autor

Julian Marius Plutz

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Link starten, Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige