12. Dezember 2019

Thekentalk Folge 5 (ef-TV)Bürgerliche aller Parteien, vernetzt Euch!

Im Gespräch mit Klaus Kelle

Gast der fünften Folge des Thekentalks ist der Publizist und Medienunternehmer Klaus Kelle. 

Gastgeber André F. Lichtschlag unterhält sich mit Kelle über dessen Kindheit in Ostwestfalen, seine Konversion vom evangelischen zum römisch-katholischen Christen, seine Wertschätzung für verschiedene Päpste, die Mitgliedschaft im Tempelherren-Orden OMCT, über das Schicksal, ein Fan von Arminia Bielefeld zu sein, eine lange journalistische Tätigkeit bei der „Bild“ und anderen Mainstreammedien inklusive verschiedener Radiostationen, seinen Versuch mit einem Internet-Radiosender, über die Vergangenheit und Zukunft des von ihm gegründeten Nachrichtenportals „The Germanz“, seine intensive Vernetzungsarbeit von Liberalen, Konservativen, Christen und Libertären aller Parteien im Rahmen der „Vollversammlungen der wahren Schwarmintelligenz“ und die Vorbildfunktion, die dabei die US-amerikanischen CPAC-Konferenzen haben, seine Beziehung zu den USA und zu Donald Trump, seine Mitgliedschaft in CDU und Werteunion sowie deren Perspektive, seine Einschätzung der AfD und schließlich über seinen einschneidenden Herzinfarkt Anfang 2016 und was es heißt, wenn viele andere plötzlich für deine Genesung beten. 

In diesem Sendeformat (Playlist) bittet Gastgeber André F. Lichtschlag interessante Gesprächspartner an die ef-Theke, um ganz in Ruhe etwas tiefer zu bohren als üblich. 

Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Video- und Podcast-Formate:

https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=ED2GTZXQ9MDCE&source=url

Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Videos und auf vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem. 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Sie mögen auch unser journalistisches Portal und Magazin kennenlernen? Dann testen Sie doch ef einmal per unverbindlichem Schnupperabonnement: Wenn Sie das Stichwort „Theke“ eingeben, erhalten Sie gratis dazu auch einen Aphorismenband von Michael Klonovsky: 

https://ef-magazin.de/accounts/order/

Foto von Klaus Kelle: @pukall-fotografie


Artikel bewerten

Artikel teilen

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Dossier: Thekentalk

Mehr von André F. Lichtschlag

Über André F. Lichtschlag

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige