25. August 2022

Festnahme auf den Philippinen Heftige Äußerungen

Oliver Janich erweist dem Libertarismus einen Bärendienst

von Sascha Koll

Dossierbild

donnerstags um 12 Uhr

Oliver Janich ist zweifelsfrei eine streitbare Person. In der letzten Woche sorgte seine Verhaftung auf den Philippinen bei Libertären und vielen Akteuren in der alternativen Medienszene für Aufregung. Mein Kollege und ich wurden in unserem wöchentlichen Podcast „Jung Brutal Marktradikal“ von einem Zuhörer gefragt, wie wir zu Oliver Janich stehen. ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige