14. April 2022

„Recht des Stärkeren“ Die demokratischen Demokratiefeinde

Endstation: Diktatur

von Sascha Koll

Dossierbild

donnerstags um 12 Uhr

Demokratie ist die Herrschaftsform, in der wir leben. Sie wird tagtäglich hochgepriesen, gefeiert und mit fletschenden Zähnen verteidigt. Doch auch Demokraten verteufeln regelmäßig die Demokratie. Sie wissen genau, dass ihre gewählten und beauftragten Politiker nach der Wahl nicht umsetzen, was sie vor der Wahl versprochen haben. Häufig wird sogar Gegenteiliges ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige