06. Januar 2021

Offener Brief Bitte um öffentliche Stellungnahme an Dr. Camilla Rothe sowie die Deutsche Ärztegewerkschaft

Bezugnehmend auf einen Artikel im „Spiegel“ vom 1. Juli 2020

von Axel B.C. Krauss

Artikelbild
Bildquelle: Stuart Miles / Shutterstock.com Fortsetzung des Lockdowns geplant: Ohne jegliche wissenschaftliche Grundlage

Sehr geehrte Frau Dr. Camilla Rothe,

Ich bitte Sie um Kenntnisnahme nachfolgender Informationen und eine öffentliche Stellungnahme dazu. Warum öffentlich? Der Grund meiner Bitte ist, dass ich heute auf „Spiegel Online“ einen „Spiegel Plus“-Artikel vom 1. Juli des vergangenen Jahres entdecken durfte, in dem Sie mit den Worten zitiert werden, ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige