23. Dezember 2016

Neuer Wahlspruch „Wir vergeben euch!“

Nicht den Tätern, sondern ihren Wegbereitern

von Robert Grözinger

Artikelbild
Bildquelle: shutterstock Vergibt: Jesus

Die politischen Gräben vertiefen und verbreitern sich. Jene, die stur an der Willkommenskultur festhalten wollen, und jene, die diese Politik für katastrophal halten, eint nur noch das gegenseitige Unverständnis. Daraus erwachsen fast zwangsläufig Radikalisierung und schließlich Gewalt. Manche sagen, dass gewisse Kräfte genau das wollen: Zerfall der politischen Kultur, Zerfall ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige