03. April 2015

ef-Jungautoren-Wettbewerb zum Thema „Deutschland 2030“ Jetzt sind die Leser an der Reihe!

Drei aus acht stehen fest – jetzt wählen Sie zwei aus fünf!

von Redaktion eigentümlich frei

Dossierbild

An unserem kleinen und spontanen Jungautoren-Wettbewerb, den wir vor einer Woche online ausriefen, haben acht ambitionierte junge Männer teilgenommen.

Sie alle werden mit einem ef-Schnupperabonnement belohnt, und fünf von ihnen möchten wir am 25. April zur ef-Frühjahrs-Tagung ins „Land Gut Höhne“ bei Düsseldorf einladen.

Die Auswahl fällt uns sehr ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige