11. September 2013

Freiheitsfreunde Veranstaltungen in Dortmund und am Bodensee

Neue liberale Impulse

von Redaktion eigentümlich frei

Die Freiheitsfreunde verstehen sich als libertär. Auf ihren Veranstaltungen versammeln sich Liberale, Minimalstaatler und Voluntaristen und andere am Thema Freiheit Interessierte, die Impulse setzen, die über die eigenen Gruppen hinausgehen sollen.

Zwei neue Gruppen von Freiheitsfreunden werden sich in den kommenden Wochen in Dortmund und am Bodensee gründen.

Schon am ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige