28. Juni 2010

Aktuelle Nachricht – Afghanistan Bargeldexporte in Höhe von mehr als 3 Milliarden US-Dollar

Außerdem: Karzai behindert Ermittlungen wegen Korruption

von Redaktion eigentümlich frei

(ef-DF) Das "Wall Street Journal" berichtet heute über afghanische Bargeldexporte. Mit Flugzeugen seien in den letzten drei Jahren mehr als drei Milliarden US-Dollar Bargeld in Koffern und Kisten außer Landes gebracht worden. Die Bargeldausfuhren seien legal beim Zoll angemeldet worden und deswegen offen erfolgt. Als Ziel werden sichere Länder im ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige