04. April 2009

Veranstaltungshinweis „Familien unter Druck“

Ein Symposium des Familiennetzwerks am 9. Mai 2009 in Erfurt in der Alten Oper

von Redaktion eigentümlich frei

Für nur 25 Euro Teilnahmegebühr sind Besucher den ganzen Tag mit dabei, wenn prominente Referenten am 9. Mai in Erfurt gegen die Verstaatlichung der Familien Partei ergreifen. Dazu zählen ef-Kolumnist Carlos A. Gebauer (sein Thema: „Angriff auf die Freiheit“) sowie Eva Herman und Christa Meves.

Das Familiennetzwerk wirbt mit folgender ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige