08. Dezember 2019

Bürgerlicher Anarchismus Macht versus Recht

Katalanische Separatisten vor dem spanischen Verfassungsgericht

von David Dürr

Artikelbild
Bildquelle: shutterstock.com Konkurrieren um die Macht: Katalonien und Spanien

Beim kürzlichen Urteil des spanischen Gerichts „Audiencia Nacional“ mit langjährigen Gefängnisstrafen für katalanische Separatisten hat wieder einmal die Macht gewonnen und das Recht verloren. Das geschieht gar nicht so selten; eigentlich fast immer, wenn der Staat sich berufen fühlt, in rechtlichen Dingen eine Rolle zu spielen. Und das tut er ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

Anzeige