Ausgabe 108:
Der inszenierte Protest

ef investigativ

Haben Sie Informationen oder Dokumente für uns? Hier können Sie unserem Investigativ-Team eine Nachricht schreiben.

investigativ@ef-magazin.de

ef-Einkaufspartner

Wenn Sie ef-online unterstützen möchten, starten Sie bitte Ihre Amazon-Einkäufe mit Klick auf diesen Button:

ef auf Facebook

Besuchen Sie uns auch auf Facebook:
facebook.com/efmagazin

ef Television

Schwerpunktthema: Der inszenierte Protest

Ein Blick hinter die Kulissen von „1968“ bis „Stuttgart 21“

Inhalt


EFFefF | ef-AKTUELL

 Editorial
André F. Lichtschlag

3
 Inhalt

4
 Das ef-Tagebuch: Übergeschnappt

6


André F. Lichtschlag

 Vorbörse: Elektronischer Personalausweis
Karikatur von Götz Wiedenroth

7
 Make love not law: Marc Aurel hätte nicht geschottert
Carlos A. Gebauer

8
 Sonderkorrespondenz: DeutschlandBrief
Bruno Bandulet

10
 Nach den US-Kongresswahlen: Die Seilschaften reißen
Robert Grözinger

12
 Kristina Schröder contra Alice Schwarzer: Der Tabubruch
André F. Lichtschlag

16
 Interessensgemeinschaft Antifeminismus: Acht Forderungen
René Kuhn

22
 Keuschheit und Unzucht: Stephanie zu Guttenberg adelt RTL 2
Alexander Kissler

24
 Aus dem Bundestag: Hellenische Zauberei
Frank Schäffler

26
 Impressum

26


TIef | ef-SCHWERPUNKT

 ef-Schwerpunkt, Heft 108: Der inszenierte Protest
Redaktion ef

27
 DFU-Gründung vor 50 Jahren: „Die Partei“ pflanzte einen Ableger
Klaus Rainer Röhl

28
 Campact und Bewegungsstiftung: Der organisierte „Bürger“-Protest
Dirk Friedrich

30
 Inszenierte Revolte: Wenn scheinbar spontan eine Bewegung entsteht…
Peter Horvath

32
 Joschka Fischer und das Amt: Stalins Steinewerfer im grünen Glashaus
Bruno Bandulet

37


TRefFER | ef-MEDIENKRITIK

 Aus der Welt von Werbung und Medien: Aufgeschnappt
Richard P. Statler

39
 Unterschichtenfernsehen: Wem kann noch geholfen werden?
Oliver Uschmann

40
 Hans Jürgen Syberberg zum 75. Geburtstag: Das Leben als Traum
Ingo Langner

43


RefRAIN | ef-GESCHICHTE

 Wolfgang Wippermann: Die feine Nase des Historikers
Luis Pazos

46


efFIZIENZ | ef-WIRTSCHAFT

 Wirtschaft und Ethik: Zurück zum Goldstandard?
Jörg Guido Hülsmann

50
 EinBlick: Staatsschulden, die längst unbezahlbar sind
Thorsten Polleit

51


RELIef | ef-KULTUR

 Christliche Ökumene: Auch ich bin katholisch…
Peter Ruch

52


efFEKT | ef-DISKUSSION

 Leserbriefe

54


LESefREUDE | ef-BÜCHERSCHAU

 Amiland
Rezension von Cajus Netzer

55
 Die Abwracker
Rezension von Ronald Gläser

55
 Kapitalismus gezähmt?
Rezension von Andreas Tögel

56
 Das Ende des Wirtschaftswunders
Rezension von Michael von Prollius

59
 Wirtschaft und Ethik
Rezension von Dirk Friedrich

60
 Glotze fatal
Rezension von Ronald Gläser

60
 Die FDP
Rezension von Dirk Friedrich

62
 Erfolgsmodell Schweiz
Rezension von Ronald Gläser

62
 Lennox
Rezension von Ansgar Lange

63
 Kapitalanlage und die Gefahr des schleichenden Sozialismus
Rezension von David Schah

63


CHefSACHE | ef-LIFESTYLE

 Bürgerliches Leben: Lob der Weihnachtszeit
Benno Ohm

64
 Monatliches Wörterbuch: Freiheitsfunken
Roland Baader

65
 Christlich fundiert: Die Aufgabe der EU
Peter Ruch

65
 USA: Weiße zum Abschuss freigegeben
Taki Theodoracopulos

66
 Die Frau mit den fünf Elefanten: Die Dämonen
Kaspar Rosenbaum

69
 Dead End: Schuld und Sühne
Ulrich Wille

69
 Giacomo Puccini: Tosca
Michael Klonovsky

70
 Aram Khatchaturian: Adagio aus „Spartakus“
Robert Grözinger

70
 Jazzmarkt: Ray Brown
Hans-Olaf Henkel

71
 Automobil: PSA Peugeot-Citroën: Aufbruch und Vorsicht
Manfred Jerzembek

72
 Fragebogen: Spaghetti Bolognese mit Mahatma Ghandi
Oliver Janich

74