06. September 2018

Werner Patzelt bei Phoenix über die Ereignisse von Chemnitz Die Sprache kommt von oben

Ein Wissenschaftler übernimmt die Begriffe der Politik

von Benno Ohm

Artikelbild
Bildquelle: shutterstock Keine Verschwörung, sondern vorauseilender Gehorsam: Fernsehpropaganda

Ich mag das alles nicht. Diese Theorien von der Weltregierung oder geplanter Umsiedlung. Die militärische Sprache der konservativen Opposition. Die neuen Schimpf- und Schlagwörter. Es widerstrebt meinem weiterhin bürgerlichen Empfinden und meiner Resthoffnung, dass Wege und Strategien niemals vollständig planbar und sich in den Etagen der Macht längst nicht alle ...

Kostenpflichtiger Artikel

Dieser Artikel steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, klicken Sie bitte hier, um sich anzumelden.

Wenn Sie Abonnent sind, aber noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Sie sind noch kein Abonnent? Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann diesen und viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Jetzt Abonnent werden.

Anzeigen

drucken

Dossier: Chemnitz 2018

Mehr von Benno Ohm

Über Benno Ohm

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Link starten, Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige