07. April 2016

RezensionUlrich Horstmann/Gerald Mann: Bargeldverbot

Alles, was Sie über die kommende Bargeldabschaffung wissen müssen

Artikelbild

Zumindest den Vorwurf geheimen Vorgehens müssen sich die Vorreiter eines angestrebten Bargeldverbots nicht gefallen lassen. So legte der US-amerikanische Ökonom und Harvard-Professor Kenneth Rogoff bei den „Munich Lectures in Economics“ im November 2014 die Ziele derselben schonungslos offen: die Bekämpfung der Organisierten Kriminalität, des Terrorismus und der Steuerhinterziehung, vor allem  und vornehmlich jedoch die Möglichkeit zur Durchsetzung von Negativzinsen. Sein Vortrag lieferte dem seinerzeit der Veranstaltung beiwohnenden Autorenduo einen willkommenen Anlass, vorliegende, in klaren Worten gehaltene Warnschrift für ein breites Publikum zu verfassen. Neben den auf der Hand liegenden Zielen von Staat und Kreditwirtschaft werden auch in legislativ bewährter Salamitaktik angelegte Blaupausen aufgezeigt – von der sukzessiven Top-down-Abschaffung der Banknoten bis hin zur flächendeckenden Einführung elektronischer Zahlungssysteme und von Zentralbanken ausgegebenen Debitkarten als Bargeldsurrogate. A propos Zentralbank: Angesichts der ohnehin bereits vollzogenen Isolierung der Bundesbank im Euro-System wird diese die im deutschen Sprachraum jüngst von Peter Bofinger befeuerte Entwicklung im Zweifel kaum ausbremsen können, allen Beteuerungen eines Otmar Issings oder Jens Weidmanns zum Trotz. Einen Rest Hoffnung wider die Knechtschaft „des Finanz- und eines neuen Konsumterrorsystems“ setzen die Autoren indes auf Privatinitiativen engagierter Bürger. Eines jedenfalls sei spätestens seit 2008 klar: Von „utopisch, unglaublich, unmöglich“ zu „alternativlos, logisch, selbstverständlich“ ist es nur ein kleiner Schritt. Wer daran zweifelt, sollte sich vor Augen führen, dass in schwedischen Metropolen mittlerweile selbst Bettler via Obdachlosenvereine mit von Kreditkartenfirmen unentgeltlich zur Verfügung gestellten elektronischen Lesegeräten ausgestattet wurden.


„Ulrich Horstmann/Gerald Mann: Bargeldverbot – Alles, was Sie über die kommende Bargeldabschaffung wissen müssen“ bei amazon.de kaufen


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Dossier: Literatur

Mehr von Luis Pazos

Über Luis Pazos

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige