14. November 2014

Veranstaltung EZB, Geld und Geldsystem

Zivile Koalition lädt zu Vortrag und Expertengespräch mit Prof. Philipp Bagus am 20. November 2014 in Berlin

Seit einer Woche hat Draghis EZB mit dem massiven Inflationieren der Euro-Währung begonnen. Bis zu einer Billion Euro jährlich will Draghi für den fortgesetzten Ankauf von Kreditverbriefungen (ABS) und Pfandbriefen in unser Geldsystem pumpen.

Die Bürgerbewegung gegen die Geldentwertung muss also wachsen. Sie wird es, sobald die Menschen verstehen, was die tieferen Ursachen der Krise sind.

Dazu lädt die Zivile Koalition ein: Am 20.11.2014 wird Prof. Philipp Bagus ihr Gast sein und zum Thema „EZB, Geld und Geldsystem“ sprechen. Anschließend folgt ein Expertengespräch. André F. Lichtschlag, der Herausgeber von eigentümlich frei, moderiert.

Datum: Donnerstag, 20. November 2014, 19 Uhr, Einlass ab 18:30

Ort: Humboldt Carré, Raum Berlin, Behrenstr. 42, 10117 Berlin

Melden Sie sich bitte an unter info@zivilekoalition.de


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige