15. September 2014

Nachrichtenüberblick Reiseverbot. Bargeldkonfiskation. Politiker-Hybris.

Aktuelle Meldungen vom 15. September 2014

Deutschland

Unionsparteien: Euro-Kritiker Gauweiler erhält Reiseverbot

Medien: „Cicero“ und „Welt“ werden nicht kooperieren

Überwachung: NSA hat direkten Zugriff auf Telekom-Netze

Landtagswahlen: Wahlbeteiligung weiter gesunken

Landtagswahlen: AfD zweimal zweistellig

Gewerkschaft: Taxi-Fahrer verkennen Marktsituation

Monopol: Neuer Rüstungsriese am Steuergeldtrog

Alternative für Deutschland: Nazi-Hacker vermutet

Europa

Ukraine: Berufsverbot für „Putin-Versteher“

Russland: 540 Milliarden Dollar für Waffenmodernisierung

Ukraine: NATO startet Manöver

Schottland: Die Queen warnt

Schottland: Banken fürchtet sich

Kriminalität: Europol malt die Zukunft des Internets rabenschwarz

EU: Hartz IV für alle

Ukraine: Haften deutsche Steuerzahler bald für Kiews Schulden?

Russland: Putins Partei liegt in Regionalwahlen vorne

Welt

Irak: Frankreich startet Aufklärungsflüge

Gerichtsurteil: NSA darf weiter Metadaten sammeln

Protektionismus: Ecuador plant Steuer gegen US-Burger-Ketten

USA: Polizei konfisziert willkürlich Bargeld

Wirtschaft und Finanzen

Uber: Markt zwingt Politik in die Knie

Mittelstand: Zahl der Betriebsgründungen geht zurück

Hybris: Politikerin erklärt Breitbandausbau zur Mammut-Chefsache

Hypotheken-Crash: HSBC zahlt Geldstrafe


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige