08. Dezember 2009

Capitalista-Sonderangebote noch einmal reduziert Alles was jetzt noch da ist, muss raus, alles um 55 bis 80 Prozent extrem vergünstigt!

Lieferung solange Vorrat reicht

Der Versandhandel Capitalista baut seine Lagerbestände ab. Wir konzentrieren uns danach auf die Zusammenarbeit mit Amazon.

Mit Ausnahme der meisten Bücher aus dem eigenen Verlag bieten wir jetzt alle noch vorhandenen Waren mit extremen Rabatten zwischen 55 und 80 Prozent an!

Sichern Sie sich lukrative Buchpräsente für Weihnachten jetzt oder beschenken Sie sich schon einmal selbst. Die Restexemplare können leichte Kratzer oder Lagerspuren aufweisen. Die Lieferung erfolgt nach Bestellungseingang, solange der Vorrat reicht (versandkostenfrei ab einem Gesamtbestellwert von 20 Euro).

Hier die zur Stunde noch erhältlichen extrem vergünstigten Titel

Detmar Doering (Hrsg.): Vernunft und Leidenschaft. Ein David-Hume-Brevier (6,00 statt 16,90 Euro)

Detmar Doering: Kleines Lesebuch über den Föderalismus (6,00 statt 16,50 Euro)

Lutz Peters: Verkrustetes Deutschland, gefährdeter Wohlstand (6,00 statt 15,90 Euro)

Gerd Habermann: Richtigstellung. Ein polemisches Soziallexikon (8,00 statt 19,90 Euro)

Rüdiger Soltwedel: Mehr Markt am Arbeitsmarkt (8,00 statt 25,00 Euro)

Erich Weede: Unternehmerische Freiheit und Sozialstaat (3,00 statt 6,90 Euro)

Robert Michels: Zur Soziologie des Parteiwesens in der modernen Demokratie (Sonderpreis 5,00 Euro)

Paul K. Driessen: Öko-Imperialismus. Grüne Politik mit tödlichen Folgen (8,00 statt 19 Euro)

Edgar Gärtner: Öko-Nihilismus (10,00 statt 24,50 Euro)

Gustav Krüger: Energie – was jeder darüber wissen muss (4,00 statt 10,00 Euro)

Lutz Peters: Klima 2055. Fakten – Illusionen – Visionen (8,00 statt 24,90 Euro)

Jakob Fellermeier: Das Naturrecht und seine Probleme (Sonderpreis 2,00 Euro)

Johan Norberg: Das Kapitalistische Manifest – Warum allein die globalisierte Marktwirtschaft den Wohlstand der Menschheit sichert (10,00 statt 22,90 Euro)

Horst Poller: Frei sein und dienen (12,00 statt 29,90 Euro)

Horst Poller: Glück und Sinn (12,00 statt 29,90 Euro)

Rahim Taghizadegan und Gregor Hochreiter u.a.: Mein Weg zur Freiheit (4,00 statt 10,00 Euro)

Margret Boveri: Amerikafibel für erwachsene Deutsche (10,00 statt 24,90 Euro)

Joscelyn Godwin: Arktos (12,00 statt 29,90 Euro)

Justus Möser: Patriotische Phantasien (10,00 statt 22,00 Euro)

Heinz Nawratil: Die deutschen Nachkriegsverluste (7,00 statt 14,95 Euro)

Ralf Küttelwesch: Der konservative Rausch. Im Rausch der Ferne (10,00 statt 24,95 Euro)

Gunter Denk: Asien für den Mittelstand (14,00 statt 34,00 Euro)

Winfried Kösters: Weniger, bunter, älter (8,00 statt 19,90 Euro)

Meinhard Miegel und Thomas Peterson: Der programmierte Stillstand (6,00 statt 12,90 Euro)

Rahim Taghizadegan und Gregor Hochreiter: Der Anti-Steingart (4,00 statt 10,00 Euro)

Lisl Gutwenger: Retter in der Not (4,00 statt 8,70 Euro)

Wilhelm Hühnermann: Kinder des Lichtes (5,00 statt 11,90 Euro)

Christa Meves: Aufbruch zu einer christlichen Kulturrevolution (4,00 statt 10,00 Euro)

Leonore Schumacher: Die Stadt im Feuer (5,00 statt 12,00 Euro)

Konrad Adam: Der kurze Traum vom ewigen Leben: Eine Gesellschaft ohne Zukunft (4,00 statt 8,80 Euro)

Hans-Hermann Gockel: Deutschland – die überstrapazierte Nation (4,00 statt 13,80 Euro)

Thomas Hoof: Nebenbei und obendrein (6,00 statt 12,80 Euro)

Manfred von Lewinski: Ausharren oder gehen? (6,00 statt 16,50 Euro)

Henry Louis Mencken: Autobiographisches 1930-1948 (12,00 statt 28,00 Euro)

Henry Louis Mencken: Kulturkritische Schriften 1919 – 1926 (10,00 statt 25,00 Euro)

Christa Meves: Mut zum Erziehen (4,00 statt 9,50 Euro)

Adrian Ottnad: Steigende Abgaben – sinkende Leistungen (10,00 statt 22,00 Euro)

Bernhard Philberth: Überleben ohne Erfindungen? (2,00 statt 6,00 Euro)

Christian F. Trippe: Konservative Verfassungspolitik 1918-1923. Die DNVP als Opposition in Reich und Ländern (12,00 statt 29,90 Euro)

Krawatte Liberty 2006 (18 statt 62 Euro)


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige