21. April 2009

Veranstaltungshinweis Bundestreffen der Libertären Plattform am 2./3. Mai in Berlin

Dokumentation der Einladung

Am 2./3. Mai 2009 findet in Berlin zum zweiten Mal das Bundestreffen der Libertären Plattform statt, über das vor und nach dem ersten Bundestreffen in eigentümlich frei berichtet wurde.

Die Libertäre Plattform ist ein Netzwerk von Libertären mit dem Ziel, libertäre Inhalte in die Politik einzubringen. Die LP ist dezentral organisiert, das Bundestreffen schafft ein ergänzendes nationales Forum, an dem sich Mitstreiter persönlich kennenlernen und austauschen können. Die Mitgliedschaft in der LP ist dazu keine Voraussetzung, Gäste sind willkommen.

Inhaltlich werden beim kommenden Bundestreffen die Themen „Finanzkrise” (MdB Frank Schäffler), „Freie Bildung” (Prof. Dr. habil Stefan Blankertz) und „EU/Vertrag von Lissabon” (Podium, siehe Programm) aus freiheitlicher Sicht beleuchtet.

Der Tag vor dem Bundestreffen ist ein Feiertag, so dass auch die Anreise und ein Besuch in Berlin entspannt möglich sein werden. Im Veranstaltungsort direkt am Wannsee stehen günstige Übernachtungsmöglichkeiten zur Verfügung, es kann zu ermäßigten Konditionen direkt über das Anmeldeformular gebucht werden.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Berlin!

Jens Werkmeister und Max Wessenberg für die Mitglieder der Libertären Plattform

Internet

Zu Programm und Anmeldung


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige