16. November 2016

RezensionRobert G. Hagstrom: Warren Buffett

Sein Weg. Seine Methode. Seine Strategie.

Artikelbild

Hagstroms Mischung aus Porträt und Ratgeber dürfte mit weit über einer Million verkauften Exemplaren das mit Abstand erfolgreichste Buch zu Warren Buffett repräsentieren. Neben Kindheit, Jugend und Studium geht der Autor auf die prägenden Persönlichkeiten ein, deren Anlageprinzipien Buffett zu seinen so oft kopierten und doch nie erreichten Investmentmaximen amalgamierte. Die zwölf entscheidenden Leitsätze bei der Aktienauswahl sowie neun detailliert analysierte Fallstudien aus über 40 Jahren professionellem Stockpicking werden in zwei weiteren Kapiteln thematisiert. Hinweise zum Portfoliomanagement und zur Psychologie der Geldanlage schließen das umfangreiche Werk ab. Abgesehen von einigen Fehlern eignet sich das Buch allemal, tief in Weg, Methode und Strategie des seit vielen Jahren bei der Titelvergabe des reichsten Mannes der Welt mitmischenden Buffett einzutauchen. Ob der durchschnittliche Investor daraus Nektar für den Tanz auf dem Börsenparkett saugen kann, steht auf einem ganz anderen Blatt Papier. Gleiches gilt für die über das gesamte Buch verstreuten Proklamationen, es dem „Orakel von Omaha“ gleichzutun – nachdem man freilich die zuvor fälligen Lektionen verinnerlicht hat. Einen kleinen Trost für all jene, die nicht davon überzeugt sind, den Markt langfristig durch überlegene Titelauswahl outperformen zu können, hat Hagstrom auch parat, denn „man braucht sich nicht zu schämen, wenn man in einen Indexfonds investiert“ und nicht zu den „Anlegern mit Ahnung“ zählt. Dies verkennt mindestens zwei Tatsachen, die Buffetts Nachahmern glasklare Grenzen setzen. Zum einen darf er getrost seit mehreren Jahrzehnten als Insider gelten, verfügt also über einen privilegierten Zugang zu politischen wie wirtschaftlichen Informationen und Institutionen. Zum zweiten nimmt Buffett durch den Erwerb ganzer Firmen oder signifikanter Anteile davon aktiv Einfluss auf das operative Geschäft.


„Robert G. Hagstrom: Warren Buffett – Sein Weg. Seine Methode. Seine Strategie.“ bei amazon.de kaufen


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

Dossier: Literatur

Mehr von Luis Pazos

Über Luis Pazos

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige