19. April 2016

Frühjahrsputz bei eigentümlich frei Alles muss raus …

Solange der Vorrat reicht

Artikelbild
Bildquelle: Lichtschlag Helfen Sie uns mit, eigentümlich frei bekannter zu machen

Sehr geschätzte Abonnentinnen, sehr geschätzte Abonnenten,

wir schaffen Platz in unseren Redaktionsräumen und möchten uns deswegen von den übrig gebliebenen Heften des letzten Jahres trennen. Wenn Sie also Verwendung für die 2015 erschienenen Ausgaben von eigentümlich frei haben, zum Beispiel für das Wartezimmer in Ihrer Praxis, Ihrer Kanzlei oder Ihren Büroräumen oder für eine Veranstaltung zur Auslage oder Sie die Hefte an Freunde, Verwandte und Bekannte verschenken möchten, dann melden Sie sich bitte. Zum Versandpreis von zehn Euro lassen wir Ihnen eine Auswahl von jeweils 25 Heften zukommen, solange der Vorrat reicht. 

Bitte melden Sie sich telefonisch oder per Mail an Moczarski@ef-magazin.de.


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Dossier: In eigener Sache

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige