24. September 2014

Nachrichtenüberblick Fleddernde Grüne. Vergewaltigender Jedermann. Gestoppter Uber-Fahrer.

Aktuelle Meldungen vom 24. September 2014

Deutschland

Paketzustellung: Deutsche Post testet Drohnen

Preisverleihung: Broder brilliert

Liberalismus: Grüne fleddern die FDP

GEZ: Schleichwerbung für Buch eines ZDF-Funktionärs

Auch nur Planwirtschaft: Größere Datenbanken statt Mietpreisbremse

Europa

Medien: Kampf der Staatssender

Russland: „Stimme Russlands“ macht Stimmung im Klüngel-Kampf um den Kreml

Welt

Neusprech: Jedermann vergewaltigt

Terrorismus: Bin Ladens Schwiegersohn muss ins Gefängnis

Wirtschaft und Finanzen

Ukraine: Naht der Schuldenschnitt?

Indien: Goldnachfrage steigt weiter

Facebook: Internetzugang per Drohne erleichtern

USA: Zeichen für den Niedergang

Gold: Viel zu günstig

Bitcoin: Paypal plant Implementierung

Uber: Weiterer Fahrer gerichtlich gestoppt

EZB: Draghi will Anleihekäufe ausweiten


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige