29. August 2014

Eilmeldung Xavier Naidoo ist jetzt ein bekennender Libertärer!

In seinem neuen Lied „Die Wahrheit“ lobt Naidoo Murray Rothbard und Oliver Janich

Alle mal herhören und hinschauen! Vermutet hatte es ja schon der eine oder andere. Aber Xavier Naidoo bekennt sich jetzt auch offiziell, ein Libertärer im Sinne von Murray Rothbard zu sein. Außerdem empfiehlt er das Buch „Die Vereinigten Staaten von Europa“ des deutschen Libertären Oliver Janich.

Damit reiht sich Naidoo in eine ruhm- und ehrreiche Liste ein, angeführt von den Schauspielern Kurt Russell und Clint Eastwood sowie dem Southpark-Erfinder Trey Parker. Es dürfen – auch in Deutschland – gerne noch mehr werden. Harald Schmidt, übernehmen Sie!

Und hier das vor gut einer Stunde veröffentlichte neue Lied von Xavier Naidoo zum Mitsingen:

„Die Wahrheit“


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige