26. Juni 2010

Aktuelle Nachricht – Berlin-Neukölln Riesige Deutschlandfahne arabischstämmiger Deutscher sorgt für Ärger

Schwarzvermummte wollen, dass die fussballbegeisterten Deutschen sich ihrer Wurzeln besinnen

(ef-DF) In der Sonnenallee haben Badr Mohammed und Yussef Bassal eine 100 Quadratmeter große Deutschland-Flagge an dem Haus angebracht, in dem Bassal einen Handy- und Elektroladen führt. Die zur Schau gestellte symbolische Unterstützung für die deutsche Fußballnationalmannschaft hat für ziemlichen Ärger gesorgt. Bassal berichtet, dass jeden Tag Anhänger der linken Szene vorbeikämen und ihn aufforderten, die Flagge abzunehmen. Mehrfach versuchten Unbekannte, die Flagge auf eigene Faust zu entfernen. Dabei nahmen sie auch widerrechtlich Zutritt zum Dach des Hauses und schnitten die Fahne ab. Schließlich scheiterte ein Brandanschlag, mit dem die Fahne zerstört werden sollte. Zuletzt fanden sich sogar 16 schwarzbekleidete Leute ein, die ein Abhängen verlangten.

Trotz der Unannehmlichkeiten wollen Bassal und Mohammed an der Flagge festhalten. Die Gegner der Flagge verstünden nicht, warum Deutsche Deutschland verteidigten, die nicht deutschstämmig seien. Migranten müssten in deren Augen Migranten bleiben. Dabei seien alle Familienmitglieder seit Jahren eingebürgert.

Quelle

Zum Fahnenstreit in der "Berliner Morgenpost"


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige