28. Mai 2010

Aktuelle Nachricht – Demokratische Methoden Abstimmung in der Duma

Geisterabgeordnete mit Heinzelmännchen

(ef-DF) Die Abstimmung in der Duma über die Einführung eines vollständigen Alkoholverbots am Steuer ergab die erwartete sehr hohe Zustimmung. 449 von 450 Abgeordneten votierten dafür. Ein kleiner russischer Fernsehsender hat dokumentiert, wie dieses Ergebnis zustande gekommen ist. Nach Freigabe der Sachfrage zur Abstimmung haben die Abgeordneten 20 Sekunden Zeit, den entsprechenden Knopf an ihrem Sitzplatz zu betätigen, mit dem ihre Auswahl an den Stimmcomputer übertragen wird.

Ren-TV zeigt nun eine fast leere Duma, in der die jüngeren Abgeordneten von Platz zu Platz eilen und für die der Abstimmung fern gebliebenen Duma-Mitglieder die Knöpfe betätigen. Die Hektik scheint nicht außergewöhnlich zu sein und wird von den anwesenden Parlamentariern ignoriert.

Quelle


Artikel bewerten

Artikel teilen

Facebook Icon Twitter Icon VZ Icon del.icio.us Logo Reddit Logo

Anzeigen

Kommentare

Die Kommentarfunktion (lesen und schreiben) steht exklusiv Abonnenten der Zeitschrift „eigentümlich frei“ zur Verfügung.

Wenn Sie Abonnent sind und bereits ein Benutzerkonto haben, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, nutzen Sie bitte das Registrierungsformular für Abonnenten.

Mit einem ef-Abonnement erhalten Sie zehn Mal im Jahr eine Zeitschrift (print und/oder elektronisch), die anders ist als andere. Dazu können Sie dann auch viele andere exklusive Inhalte lesen und kommentieren.

drucken

Mehr von Redaktion eigentümlich frei

Über Redaktion eigentümlich frei

Anzeige

ef-Einkaufspartner

Unterstützen Sie ef-online, indem Sie Ihren Amazon-Einkauf durch einen Klick auf diesen Linkstarten, oder auf ein Angebot in der unteren Box. Das kostet Sie nichts zusätzlich und hilft uns beim weiteren Ausbau des Angebots.

Anzeige